Was geschah mit den Toten

  • Gerade auf Twitter einen sehr gruseligen Thread gelesen.

    Was geschah mit den Totwen nach der Schlacht.

    Am Beispiel von Waterloo wird berichtet was mitden Opfern passierte:

    Das die Toten ausgeplündert wurden war bekannt, auch die Verletzten starben oft später an Ihren Verletzungen.

    Aber man fand in Waterloo nur 2 (ZWEI!) komplette skelette.

    Wohl die meisten Massengräber wurden als Rohstoffquelle für Knochenmehl als Dünger, oder Rohstoff zur Herstellung von Knochenasche verwendet.

    Diese wurde verwendet um Zucker aus Rüben weiss zu machen.

    der Tweet auf Threadreaderapp, damit man ihn auch ohne Account lesen kann.

    Quelle ist wohl ein Spiegelartikel.


    Aga

    Gentlemen, when the enemy is committed to a mistake, we must not interrupt him too soon.

    Adm. Horatio Nelson

  • Verwesende Kadaver wollte bestimmt auch kein Landwirt auf seinen Äckern haben.


    Im Archiv des Spiegels finde ich allerdings in der genannten Ausgabe 35/91 keinen passenden Artikel.

    ~*~ "Und nun meine Herren, genug der Bücher und Signale." ~*~ Richard Earl Howe, 1. Juni 1794.

  • Schade das der Artikel nicht zu finden ist.


    Aga

    Gentlemen, when the enemy is committed to a mistake, we must not interrupt him too soon.

    Adm. Horatio Nelson