Letzte Aktivitäten

  • Richard Howe

    Hat eine Antwort im Thema UBoat (via Steam) verfasst.
    Beitrag
    Heute heißt es eben "Early Access". :D
    Für mich hat es bisher authentischer (wenn man bei einem Spiel überhaupt davon sprechen kann) gewirkt als die 'Das Boot'-Serie der letzten Jahre.
  • Speedy

    Hat eine Antwort im Thema UBoat (via Steam) verfasst.
    Beitrag
    Wenn man ins angeschlossene Forum schaut, scheinen zwischen Anspruch und Wirklichkeit doch einige große Lücken zu klaffen. Nennt man so etwas noch immer Bananensoftware?
  • Richard Howe

    Hat das Thema UBoat (via Steam) gestartet.
    Thema
    Ahoi!

    Hat von Euch schon mal jemand UBoat (Steam) gespielt? Das Spiel handelt vom U-Boot-Krieg im Atlantik während des 2. Weltkriegs. Man selbst übernimmt das Kommando auf einem U-Boot des Typs VII. Ich habe bisher nur ein Lets play des noch nicht…
  • Angarvater

    Hat eine Antwort im Thema Seemannssprache verfasst.
    Beitrag
    P.s. Auch im Funkverkehr zwischen einigen Leitstellen und z.B. den Kanallotsen oder den Elblotsen wird Deutsch gesprochen. Zu meiner Überraschung, in besonderen Situationen, plötzlich auf Platt.
  • Aga

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Angarvater im Thema Seemannssprache reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Aus der Bordsprache des Age of Sail

    Ruf des Wachhabende oder des Bootsmannes: Reise, Reise, überall zur Hängematten. - wecken am Morgen auch der Freiwache, kurz vor Frühstück.

    Kommando: Backen und Banken - die Backschaften stellen für das gemeinsame…
  • Angarvater

    Hat eine Antwort im Thema Seemannssprache verfasst.
    Beitrag
    Aus der Bordsprache des Age of Sail

    Ruf des Wachhabende oder des Bootsmannes: Reise, Reise, überall zur Hängematten. - wecken am Morgen auch der Freiwache, kurz vor Frühstück.

    Kommando: Backen und Banken - die Backschaften stellen für das gemeinsame…
  • Aga

    Hat eine Antwort im Thema Seemannssprache verfasst.
    Beitrag
    Ich glaube nicht das @Mr.Grey sowas meinte.

    Wie sieht es mit solchen Sachen aus:

    Auf zum Backen und Banken => Essen gehen, Mahlzeit einnehmen
    Lasst uns einturnen => Schlafen gehen
    Den blauen Peter setzen => auslaufen los, fahren

    Aga
  • Farquhar

    Hat eine Antwort im Thema Seemannssprache verfasst.
    Beitrag
    Speigatten
    Marlspieker
    Eselshaupt
    Belegnagel
  • Lord Croidon

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Speedy im Thema Seemannssprache reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Dann will ich mal den Anfang machen:

    Luv und Lee
    abfallen
    Fall
    laufendes und stehendes Gut
    Etmal
    Chief
    Chief Mate
    Halse
    Kabellänge
    Kielschwein
  • Speedy

    Hat eine Antwort im Thema Seemannssprache verfasst.
    Beitrag
    Dann will ich mal den Anfang machen:

    Luv und Lee
    abfallen
    Fall
    laufendes und stehendes Gut
    Etmal
    Chief
    Chief Mate
    Halse
    Kabellänge
    Kielschwein
  • Aga

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Angarvater)

    Ein ganz wichtiger Punkt, der immer wieder eine entscheidende Rolle gespielt hat: Handel ist wichtig, selbst mit dem Feind, um den Krieg gegen den selbigen zu führen...

    Aber zurück zum Modellbau. ;)
  • Aga

    Reaktion (Beitrag)
    P.s. Wer würde es im Atlantik zur damaligen Zeit wohl gewagt haben einen Indienfahrer der Vereinigten Indischen Handelskompanie der Niederlande, oder etwas später einen der EIC der Engländer anzugreifen. Solche Angriffe wurden nach der…
  • Aga

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Speedy)

    Moin, Maat.

    Jetzt kommt mal wieder mein altes Fahrensmanndenken zu Tage. Nämlich die Frage nach Sicherheit auf Fahrt.

    Aber, hören wir doch mal zu, was der Käptn mit seinen Leuten bespricht.

    Die Witsen ist seit 72 Tagen in See und steht…
  • Aga

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Mr. Grey im Thema Seemannssprache reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ahoi,
    in meinem Oberstufenkurs Deutsch behandele ich das Thema "Standardsprache und Sprachvarietäten". Zu den Varietäten gehört natürlich auch die Seemannssprache, die viele Landratten gar nicht verstehen, weil Fachbegriffe, plattdeutsche oder…
  • Angarvater

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Angarvater)

    Ein ganz wichtiger Punkt, der immer wieder eine entscheidende Rolle gespielt hat: Handel ist wichtig, selbst mit dem Feind, um den Krieg gegen den selbigen zu führen...

    Aber zurück zum Modellbau. ;)
  • Mr. Grey

    Hat das Thema Seemannssprache gestartet.
    Thema
    Ahoi,
    in meinem Oberstufenkurs Deutsch behandele ich das Thema "Standardsprache und Sprachvarietäten". Zu den Varietäten gehört natürlich auch die Seemannssprache, die viele Landratten gar nicht verstehen, weil Fachbegriffe, plattdeutsche oder…
  • AnobiumPunctatum

    Reaktion (Beitrag)
    Aye, Bonden,

    klassisch würde man in jede der vier Ecken ein Loch bohren und dann entlang der Linien weiter Löcher und die Zwischenstege dann mit eine Minihandstichsäge durchschneiden. Dann wird das Ganze auf Maß gefeilt.

    Ich mache das mit einem…
  • Richard Howe

    Hat eine Antwort im Thema
    • Im Bau
    Pinasschiff Witsen (1671) nach Plänen von AB Hoving verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Angarvater)

    Ein ganz wichtiger Punkt, der immer wieder eine entscheidende Rolle gespielt hat: Handel ist wichtig, selbst mit dem Feind, um den Krieg gegen den selbigen zu führen...

    Aber zurück zum Modellbau. ;)
  • Richard Howe

    Reaktion (Beitrag)
    P.s. Wer würde es im Atlantik zur damaligen Zeit wohl gewagt haben einen Indienfahrer der Vereinigten Indischen Handelskompanie der Niederlande, oder etwas später einen der EIC der Engländer anzugreifen. Solche Angriffe wurden nach der…
  • Richard Howe

    Reaktion (Beitrag)
    Aye, Bonden,

    klassisch würde man in jede der vier Ecken ein Loch bohren und dann entlang der Linien weiter Löcher und die Zwischenstege dann mit eine Minihandstichsäge durchschneiden. Dann wird das Ganze auf Maß gefeilt.

    Ich mache das mit einem…