Landkarte von Frankreich i m 18.Jh.

  • Im 18. Jahrhundert erstellte der französische Kartograf César-François Cassini de Thury eine aus 180 Einzelblättern bestehende Landkarte Frankreichs im Maßstab 1:86.400. Dieses Werk wurde jetzt von französischen Forschern digitalisiert und ist im WWW frei zugänglich.


    Cassini

    Glück hat meistens der Mann, der weiß, wieviel er dem Zufall überlassen darf. (C.S. Forester)

  • Faszinierend die alten Karten. Toll wäre ja wenn man die aktuellen oder Satelitenbilder überblenden könnte um die Veränderungen zu sehen.


    Aga

    John Duckworth: „Besansegel brassen; lasst ein Boot runter, ein Schwein ist über Bord gegangen; mein Schwein – Schwein ersäuft“.„Es ist unser Schwein!“ stammelt der Midshipman
    Was – Was! Ihr Schwein: Kurs halten ... wegen eines Schweines dürfen wir doch kein Menschenleben gefährden...“