The Witcher-Serie

  • Nachdem Ich die Suchfunktion benutzt habe und nur einen hübschen Hinweis auf den Autoren gefunden habe und einen Hinweis auf eine andere seiner Serien, eröffne Ich hier mal den Thread zur Serie zum anschauen.

    Staffel 1 steht jetzt bei einem Film und Serienabieter im Angebot. ( Kein Namenshinweis...Ich weiss nicht ob Ich das laut Statuten des Boards darf)

    Ok....Nachdem Ich die Serie sowohl gelesen habe als auch alle Teile durchgespielt habe, zuletzt The Hunt mit erweiterungen auf der PS4, habe Ich in eine Verfilmung nicht allzugrosse Hoffnungen und Erwartungen gesetzt.

    Und wurde sehr angenehm eines besseren belehrt.

    Son die Dramaturgie der Verfilmung ist in meinen Augen ein Meistergriff der Regie. Der einigemaßen unvorbereitete Zuschauer muss sich fast drei Folgen lang unheimlich Konzentrieren. Je nach vorhandenem Intelligenzgrad merkt der Aufmarksame Zuschauer, hier wurden ohne vorherige Ankündigung mehrere Zeitebenen abwechselnd gezeigt. Der Kenner der Handlung kommt dabei ebenfalls voll auf die Kosten.....denn durch den wechsel des öfteren kommt keine Chronologische Monotonie zustande. Ab Folge 3 werden die Stränge langsam zu einem logischen Konstrukt zusammengeführt und die Handlung nimmt richtig Fahrt auf.

    Für Insider......Yennefer`s Entwicklung aber auch der steinige gefährliche Weg Ciri`s werden sehr schön dargestellt. Alle in den Romanen und den Spielen dargestellten Charaktere finden sich schön dargestellt in der Serie wieder.

    Natürlich ....das ganze heisst The Witcher, der Hexer ist genau der Mundfaule, brummelige Kompromisslose Krieger den Ich erwartet habe....und er sieht dem Spiel-Witcher ziemlich ähnlich, wie überigens die anderen Darsteller auch.

    Ich habe die Serie auf einen Sitz durchgeschaut, also alle 7 Folgen. Die letzte ist mit 41 Minuten knapp 10 Minuten kürzer als die anderen. Ich bin gespannt, wie die zu erwartende Handlung in den Folgenden Staffeln weitergeht.

    Alles in allem.....die 16 Jahre Altersbegrenzung sind durchaus gerechtfertigt obwohl das ganze nicht gar so ein Blutbad ist wie Cornwells Vikings Verfilmung....Bis jetzt. 8)


    “There is no dark side in the moon, really; [as a] matter of fact it’s all dark.”
    „Es gibt beim Mond keine dunkle Seite; tatsächlich ist er ganz dunkel.“

    – Gerry Driscoll


    In der Werft: HMS Alert 1:96, Kartonmodel

  • Es waren überigens 8 Folgen und die 7te die kürzere, was vermutlich damit zusammenhängt die Handlung nicht während des grandiosen Showdowns der ersten Staffel zu unterbrechen.


    “There is no dark side in the moon, really; [as a] matter of fact it’s all dark.”
    „Es gibt beim Mond keine dunkle Seite; tatsächlich ist er ganz dunkel.“

    – Gerry Driscoll


    In der Werft: HMS Alert 1:96, Kartonmodel