Chateau Picard

  • "Das tragische Lebensgefühl - werfen sie es irgenwo hin."

    "Ich würde mal vorschlagen, den riesigen Titanium-Splitter aus dem Loch in meiner Schulter zu ziehen, nur so als Anregung!"

    (!?)

    Großartig! Ich feiere das! Wer ist mit dabei?

    "Wie die Luft gehört die See als Geburtsrecht allen Menschen.“
    (Thomas Jefferson 1743 - 1826)

  • "Sie haben immer mit einem Auge auf die Sterne geschielt."


    Fürs AoS: "Wir sehen immer einen Zusammenhang für das Zeitalter der wunderbaren Segler!"

    "Wie die Luft gehört die See als Geburtsrecht allen Menschen.“
    (Thomas Jefferson 1743 - 1826)

  • Schön, dass es euch alle so begeistern kann. Ich komme einfach nicht rein. Meine letzte Hoffnung ist, dass es jetzt im Weltraum besser wird.


    Aber irgendwie können mich die hochgelobten Serien in letzter Zeit alle nicht mehr begeistern. Bei Babylon Berlin habe ich nur zwei Folgen durchgehalten, die aktuelle Vikings Staffel will mir auch nicht gefallen, Das Boot fand ich öde … ich scheine für das Fernsehen verloren zu sein.

  • Saarpirat: Bist du auf dem Weg in den Weltraum? Kannst du mich mitnehmen? Wie geht das?

    Krise: Begeisterung ist weg. Woran liegt das? Bei Babylon Berlin ist es ratsam zunächst die Bücher zu lesen. Dann kann man an der Serie rummeckern oder die filmischen Freiheiten feiern. Bei BB werden die Romane aufgebläht zu Serien, detailverliebt, langsam, aber auch sehr unterhaltend.

    Die Vikings-Staffel habe ich auch aktuell verfolgt. Lagertha ist tot. Next Generation. Der etwas eindimensionale B. wird nicht König aller N. Viel Intelligenz oder emotionale Wärme hat er eh nie ausgestrahlt - alles flachgelegt, was möglich war - Und? Der überaus böse Ivar kriegt vermutlich von Übbe im Nov. auf die Wikingerfresse, dann werden die in allen westliche Filmen seit 1945 bösen ostländischen Rus-Wikinger vernichtet. Der Westen siegt immer... Aua. Mal sehen, was im Nov. dann bei Vikings passiert.

    Im Boot bin ich noch nicht gewesen.

    Ich rette dich fürs Sehen, nicht fürs Fernsehen. Bleib am Schirm, alter Vitalienbruder, vielleicht hast du gerade eine kleine visuelle Schaffenskrise...? Oder....?

    "Wie die Luft gehört die See als Geburtsrecht allen Menschen.“
    (Thomas Jefferson 1743 - 1826)

  • Vermutlich Reifungsprozesse der Darsteller und der Serien-Suchtenden.


    Sie war der einzige Grund, warum es sich lohnte, hin und wieder bei Voyager zu verweilen. Janway war nie überzeugend.

    Ich feiere es, dass Jery Ryan im Team ist.

    Tuvok und Chakotay fand ich auch eher nervig.

    "Wie die Luft gehört die See als Geburtsrecht allen Menschen.“
    (Thomas Jefferson 1743 - 1826)

  • Das war sie also grad....Die erste Star Trek “Original“ FSK 18 Folge . ;)


    Starker Tobak was Blut und Gewalt angeht, chainsaw aber eine starke Folge mit viel Charakterentwicklung. :fasz:


    Ich freue mich auf die nächste Folge. :spock:

    "We all came from the sea and it is an interesting biological fact that all of us have in our veins the exact same percentage of salt in our blood that exists in the ocean, and, therefore, we have salt in our blood, in our sweat, in our tears. We are tied to the ocean. And when we go back to the sea - whether it is to sail or to watch it - we are going back from whence we came."

    John F. Kennedy

  • Oh,ha. Eine weitere mich sehr packende Episode. Weniger die „harten“ Szenen als die Gesprächsszenen und insbeso.das Gespräch zwischen Seven of Nine und Picard nach der Action.

    To the optimist, the glass is half full.
    To the pessimist the glas is half empty.
    To the engineer, the glass is twice. As big as it needs to be.

  • Die Handlung und die Taten der Charaktere sind zwar weit von Roddenberrys Vision entfernt, die Episode ist für mich dennoch inhaltlich voll gelungen.

    "If there are ladies present, gentlemen should be also." - Major Richard Sharpe

  • Mit Star Trek hat das für mich nur noch wenig zu tun. Dabei stören mich weniger die (für Star Trek) drastischen Bilder, als die Intension, die dahinter steckt. 7of9 (ohne 9) als Racheengel? Sorry, geht gar nicht. Gewaltverherrlichung bei Star Trek passt einfach nicht. Und wie Flüchtlinge - bisher, kann sich ja noch ändern - dargestellt werden könnte aus einer AfD-Feder stammen.

  • Bei der heutigen Folge hatte ich (zumindest während des Picard-Plotstranges) fast Tränen der Rührung in den Augen. Auch hier wieder eine tolle Weiterentwicklung der bekannten Charaktere, tolle Hommagen an die Serie.


    Und es bleibt weiter spannend, wo die Reise hingeht.

    "If there are ladies present, gentlemen should be also." - Major Richard Sharpe

  • Die aktuelle Folge hat mich aus dem Sofa gebeamt. Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll?! Guckt selbst! Schreibt, was ich hier hätte schreiben sollen!

    "Wie die Luft gehört die See als Geburtsrecht allen Menschen.“
    (Thomas Jefferson 1743 - 1826)