Thor - Ragnarök Tag der Entscheidung

  • Komme gerade ausd em Kino.
    Ja ich würde gut unterhalten.
    Schön welche Schauspieler da Rollen übernehmen.
    Pille als Asgard hat was.
    Cate Blanchett ist scheinbar auf Bösewichte abonniert.
    Alles sehr knallig und bunt. Einige Gags zu bemüht, nicht der beste Marvel aber ok.
    Thors Buddy Hulk hat einige Schwierigkeiten aber verkloppt diesmal Thor, was Loki freut...
    Sorry für den Spoiler.
    Wie ich lernte sagt man nicht mehr Sklave, sondern Gefangener in andauerndem Arbeitsverhältnis.
    Alles eine Frage der Definition.
    :4*: Gebe ich.


    Aga

    John Duckworth: „Besansegel brassen; lasst ein Boot runter, ein Schwein ist über Bord gegangen; mein Schwein – Schwein ersäuft“.
    „Es ist unser Schwein!“ stammelt der Midshipman
    Was – Was! Ihr Schwein: Kurs halten ... wegen eines Schweines dürfen wir doch kein Menschenleben gefährden...“

  • Nachtrag: Stan Lee spielt einen Friseur...
    Und sitzen bleiben!


    Aga

    John Duckworth: „Besansegel brassen; lasst ein Boot runter, ein Schwein ist über Bord gegangen; mein Schwein – Schwein ersäuft“.
    „Es ist unser Schwein!“ stammelt der Midshipman
    Was – Was! Ihr Schwein: Kurs halten ... wegen eines Schweines dürfen wir doch kein Menschenleben gefährden...“