Literatur Juni 2017

Literatur-Vorstellung Juni 2017:

Frank Adam – Hornblower, Bolitho & Co. Krieg unter Segeln in Roman und Geschichte

Für jeden Freund marinehistorischer Romane stellt sich früher oder später die Frage, wie viel Wahrheit und wie viel Fiktion in den Erzählungen über unsere Helden der Royal Navy enthalten sind. In den Zeiten des Internets ist es relativ leicht, sich über die vergangenen Zeiten zu informieren. Doch es bleibt kompliziert, die Handlungen der Romane in den jeweiligen geschichtlichen Kontext einzuordnen, wenn nicht gerade ganz konkrete historische Ereignisse erwähnt werden, oder der fiktive Held in reale Vorgänge integriert wurde. Bekannte Beispiele sind u.a. die Seeschlacht vor der Chesapeake Bay (Bolitho), die Diamond Rock Affaire (Ramage), sowie die Schlachten vor Algeciras (Aubrey und Maturin).

Bevor Frank Adam alias Karlheinz Ingenkamp selbst zur Feder griff, um seinen Helden David Winter auf seine Reise über die Weltmeere zu schicken, war er selbst ein Fan dieses Genres und eines Tages genügte es ihm nicht mehr, sich an den spannenden Geschichten zu erfreuen. Er wollte wissen, wie es wirklich war. Also recherchierte er die Geschichte der Royal Navy im Zeitraum vom Beginn des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges bis zum Ende der napoleonischen Kriege und ordnete dann die wichtigsten Seekriegsromane in diesen Zeitrahmen ein. So entstand schließlich das vorliegende Werk „Krieg unter Segeln“. Konkrete Ereignisse waren dabei seine Fixpunkte, um die herum dann die rein fiktiven Abenteuer eingeordnet wurden, was sich meist aus den lückenlos bekannten Biografien der Romanhelden ergab. Ergänzt wurde das Ganze um einen kleinen Abriss zum Seekrieg und zur Royal Navy jener Zeit, so dass der Leser ein gewisses Grundwissen mit auf den Weg bekam, welches 1998 ohne die vielen Digitalisate der online zugänglichen Archive noch schwer zu erlangen war.

Leider ist das Büchlein heute nur noch antiquarisch erhältlich, doch es lohnt sich nach wie vor, ganz besonders für den interessierten Laien.

Speedy

 

Zum Forum